Junior Tigers siegen deutlich im Halbfinale

19. September 2016

Die Osnabrück Junior Tigers konnten am gestrigen Sonntag das Halbfinale um die Meisterschaft der Oberliga Nord mit einem deutlichen 35:09 Sieg gegen die Hannover Grizzlies für sich behaupten.

 

In einem guten Spiel beider Mannschaften vor ca. 200 Zuschauern zeigten die Junior Tigers von Beginn an der Partie eine geschlossene Mannschaftsleistung.

Somit hat sich die U19 Mannschaft der Osnabrück Tigers für das Finale, das Anfang Oktober stattfinden wird, qualifiziert. 

 

Head Coach Philip Dauwe lobte die Mannschaft nach dem Spiel: „Wir haben heute das gezeigt, was sich die ganze Saison hinüber entwickelt hat. Ein Team, dass zusammen spielt und füreinander da ist. Die Jungs haben sich nicht aus der Ruhe bringen lassen und auf das vertraut was der Coaching Staff ihnen im Training vermittelt. Ich bin sehr stolz auf die Leistung heute. Jetzt geht es an die Vorbereitung für das Finale“.

 

Foto: Carsten Rüter

Facebook google+ RSS